Kostenlose Hotline: 0800 - 90 30 999
Trusted Shop
Kauf auf Rechnung

Brazilution 5.4 Doppel-CD

Mehr Ansichten

Brazilution 5.4 Doppel-CD
9,99 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

2er CD
Die Edition 5.4 Brazilution haucht dem verloren geglaubten Brazil-Genre neues Leben ein. Eine Mischung aus Bossanova Klassikern, cool-funkigen Brazil-Nummern und aktuellen smoothen Latin lässt in andere Klangwelten abdriften. Die vielbeschworene Leichtigkeit des brasilianischen Lebensgefühls perlt aus jedem Takt, während die unnachahmlichen Stimmen Brasiliens jeden Song versüßen.
Beschreibung

Details

Die Edition 5.4 Brazilution haucht dem verloren geglaubten Brazil-Genre neues Leben ein

Die aktuelle Edition bietet ein Panoptikum quicklebendiger Songs und ein Füllhorn überraschender Sounds. Von akustischen Perlen bis zu deepen Clubsounds, von äußerst raren Tracks der Musikgeschichte (besonders Arthur Verocai) bis zu den Hits von heute, von den Stars des Genres (Joyce, Marcos Valle, Bebel Gilberto) bis zu den großen Neuentdeckungen (Apollo Nove, Cibelle, Sabrina Malheiros).

Die Mischung aus Bossanova Klassikern, cool-funkigen Brazil-Nummern und aktuellen smoothen Latin lässt in andere Klangwelten abdriften

Die SOL SIDE betont die jazzig-entspannte Seite und bietet eine Mischung aus Bossanova Klassikern, cool-funkigen Brazil-Nummern und aktuellen smoothen Latin Tracks. Die vielbeschworene Leichtigkeit des brasilianischen Lebensgefühls perlt aus jedem Takt, während die unnachahmlichen Stimmen Brasiliens jeden Song versüßen.

Wie sanftes Plantschen in der Badewanne beginnt “Esplendor”, der Song von Ex-Model und Neu-Londonerin Cibelle Cavalli, die seit ihrem 2003er Debütalbum “Cibelle” besonders in UK mit Lob überschüttet wurde (“She’s the bossa”) und als größte Entdeckung seit Bebel Gilberto gilt. Die einstige Muse, Sängerin und Wegbegleiterin von Suba schenkt uns mit “Esplendor” ein schwebendes Stückchen typisch brasilianischer Popmusik mit einer bezaubernden Portion Tristeza. Genaues Hinhören lohnt sich bis zum Ende des Songs, wo ein Sing-A-Long Break mit einem wunderbar zarten Gitarrenakkord endet.

Zu den ganz großen Highlights der ersten CD dieser Doppel-Compilation zählt Arthur Verocai, der sich mit seinem wunderschönen 1972er Soul-Crossover “Na Boco de Sol” in unsere Herzen spielt. Der unvergleichliche Song mit seinen Blaxploitation Harmonien stammt von seinem 1972er Debütalbum “Arthur Verocai” das als Originalpressung heute Preise bis zu 500 US Dollar erzielt.

Weitere große Namen verleihen der zweiten CD dieser Doppel-Compilation Ihren besonderen Glanz

Auf der LUNA SIDE bietet Arndt Kielstrøpp eine tanzbare Mischung aus Uptempo Bossa, Club Samba und verführerischem Latin House. Ein liebevolles Detail ganz zu Anfang: Bossa Futura erleichtern mit ihrem Titel “Sol Y Luna” den Übergang von der Sol Side zur Luna Side. Der britische Gitarrist Mark Wood und seine kolumbianische Frau Annamaria überzeugen neben spacigen Effekten, Latin Percussions und sexy Vocals vor allem auch mit jazzigen Posaune- und Gitarrensolos.

Natürlich sind mit Ian Pooley (exklusiv mit dem treibend-perkussiven Track “Maestra” und überraschendem Elektro-Disco-Break), Thievery Corporation, Boozoo Bajou und Bah Samba (mit ihrer wunderschönen perkussiv-geprägten Hymne “Portuguese Love”) wieder die ganz großen Namen vertreten, zu denen man eigentlich nicht mehr viel sagen muss.

Zu den Höhepunkten zählen auch die Italiener Paolo Fedreghini & Marco Bianchi, die seit ihrem 2005er Debütalbum “Several People” und ihrem Retro-Jazz auf butterweichen Housebeats ganz hoch gehandelt werden. Ihr Sound liegt irgendwo zwischen der Eleganz der Hipster-Metropole Mailand und der Sonne der Adriastrände und entwickelt vom ersten Moment an jenen demonstrativen Jazz-Schwung, der einen mitreißt und nicht mehr loslässt. Eine Patina aus Melancholie und Träumerei überzieht ihren Song „Spread Your Love“, der gleichzeitig mächtig im Tanzbein juckt...  Eine ganz andere Form des Grooves regiert im exklusiven Titel des deutschen Bandprojekts Concorde à L’Orange, die in „A Bela e a Fera“ eine Melange aus French House und Latin Percussion mit dezenten Brazil-Zitaten zu einem lässigen Tanzvergnügen machen.

Die Edition 5.4 wird präsentiert von Marcelinho, der mit der Band seines Freundes Novinho einen Titel (als Bonus Track auf CD1) beisteuert. Das 5-minütige akustisches Gitarrenstück „Mãe“ klingt melancholisch und trotzdem beschwingt und featured Marcelinho an Percussions und mit Additional Vocals.

Über Klassik Radio
Klassik Radio ist der führende nationale Radiosender mit einem einzigartigen Programm-Mix aus den schönsten Klassik-Hits, der besten Filmmusik, außergewöhnlichen New Classics sowie lässiger Lounge und Chillout Music. Klassik Radio empfangen Sie über UKW, DAB+, Satellit, Kabel oder mobil per App, zu Hause per Web. Live oder in einer Vielzahl an digitalen Channels. www.klassikradio.de

Playlist
CD1
1. Apollo Nove* Feat. Céu - Inexplicata
2. Joyce With Dori Caymmi - Rio Bahia
3. Marcos Valle - Nao Tem Nada Nao
4. Otto Feat. Bebel Gilberto - Bob (Edu K Remix)
5. Cibelle - Esplendor
6. Zuco 103 - Vivente
7. Jazzinho - Velejou
8. Janice - Jogo Do Amor
9. Chris & Nina - Água
10. Arthur Verocai - Na Boca Do Sol
11. Vinicius Cantuaria - Saudades De Voce
12. Roberto Coelho Feat. Graça Cunha - Come As You Are
13. Bebel Gilberto - All Around (Telefon Tel Aviv Mix)
14. Novinho + Band* Feat. Marcelinho - Mãe
CD2
1. Bossa Futura - Sol Y Luna
2. Bah Samba - Portuguese love (Phil Asher's Restless Soul Mix)
3. A Bossa Eletrica - Skindo-Le-Le (S.U.M.O. Rebounce Mix)
4. Paolo Fedreghini & Marco Bianchi - Spread Your Love
5. Nicola Conte Apresenta Rosalia De Sousa - Canto De Ossanha
6. Earth, Wind & Fire - Brazilian Rhyme (Re-Edited Version By Danny Krivit - Clean Version)
7. Sabrina Malheiros - Estacao verao (Kenny Dope Original Twist)
8. Concorde à L'Orange - A Bela E A Fera
9. Thievery Corporation Feat. David Byrne - The Heart Is A Lonely Hunter (Louie Vega Roots Dub)
10. Boozoo Bajou Feat. Top Cat - Killer (Original)
11. Ian Pooley - Maestral
12. Paul Murphy & Marc Woolford Project - Jazz Room (Spiritual South Rmx)
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 0807297074628
Lieferzeit 2-3 Tage
Motiv Nein
Bewertungen