0800 - 90 30 999 Trusted Shop Kostenfreie Rücksendung Kauf auf Rechnung

Das Einstein Enigma

Mehr Ansichten

Das Einstein Enigma
18,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Buch
Was wäre, wenn Einstein eine wissenschaftliche Möglichkeit hätte, um die Existenz Gottes zu beweisen? Und was ist der Sinn des Lebens? Dieser Roman basiert auf realen Forschungsergebnissen, die zwar in engen Fachkreisen lebhaft diskutiert werden,von denen die breite Öffentlichkeit jedoch so gut wie nichts erfährt.
Beschreibung

Details

Das Hardcover Buch Einstein Enigma

Kairo, 2006. Der portugiesische Kryptanalyst Tomás Noronha soll ein mysteriöses Manuskript entschlüsseln. Sein Titel? Die Gottesformel. Sein Autor? Albert Einstein. Was auf dem Spiel steht? Nichts weniger als die Anleitung für eine einfach zu bauende Atombombe. Wider Willen wird Tomás als Doppelagent des Iran und der CIA in eine internationale Spionageaffäre verwickelt und kommt im Rahmen seiner Ermittlungen einem der größten Rätsel der Welt auf die Spur: dem wissenschaftlichen Beweis für die Existenz Gottes.

Was wäre, wenn Einstein eine wissenschaftliche Möglichkeit hätte, um die Existenz Gottes zu beweisen? Und was ist der Sinn des Lebens? Dieser Roman basiert auf realen Forschungsergebnissen, die zwar in engen Fachkreisen lebhaft diskutiert werden,von denen die breite Öffentlichkeit jedoch so gut wie nichts erfährt. 

Seit Einsteins Tod im Jahr 1955 haben Atomphysik und Quantenmechanik unser Verständnis von der Welt, der Entstehung des Universums und sogar dem menschlichen Bewusstsein massiv verändert. Das von Einstein selbst noch als "absurd" bezeichnete ERP-Paradoxon beispielsweise konnt 1982 im Rahmen des Aspect-Experiments überprüft - und widerlegt - werden. Das Verhalten der kleinsten Teilchen widerspricht dabei jeder herkömmlichen Logik - und die Schlussfolgerung aus diesem und anderen wissenschaftlichen Experimenten stellen viele unserer gewohnten Überzeugungen völlig auf den Kopf. Allerdings werden die sensationellen Ergebnisse fast nur in engen Fachkreisen diskutiert und der Öffentlichkeit aus unterschiedlichen Gründen vorenthalten. In "Das Einstein Enigma" verpackt der protugiesische Bestsellerautor J.R. Dos Santos unzählige solcher "Geheimnisse" in einem spannenden Spionageroman und stellt absolut verblüfft ende Parallelen zwischen modernster Physik und den alten Weisheiten östlicher Spiritualität her. "Ein Roman wie ein Urknall" (buchjournal)

608 Seiten, gebunden, erschienen bei luzar publishing

Über den Autor

J.R. Dos Santos, Jahrgang 1964, lebt in Lissabon. Er ist als Sprecher der Abendnachrichten und TV-Moderator tätig und hat lange Zeit als Kriegsberichterstatter und Dozent für Journalistik an der Neuen Universität Lissabon gearbeitet. Für seine Reportagen erhielt er mehrere Auszeichnungen. 2016 wurde er von 28.000 Lesern zum „Besten Autor Portugals“ gewählt. Bisher hat J.R. Dos Santos 16 Romane und 7 Essays veröffentlicht, die in bis zu 18 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 3 Millionen Mal verkauft wurden.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Hersteller Klassik Radio - Edition Buch
Artikelnummer A5000162
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen