Kostenlose Hotline: 0800 - 90 30 999
Trusted Shop
Kauf auf Rechnung

Night Bus

Mehr Ansichten

Night Bus
15,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

CD
Night Bus
Beschreibung

Details

"A New Kind of Ambient Music for the 21st Century" (Chris Coco)

Von BBC bis Klassik Lounge: Chris Coco chauffiert "Night Bus" zu neuen Genre-Ufern.

Als bisherigen Höhepunkt der Zusammenarbeit mit Chris Coco und seinem Label Melodica durften wir im Februar 2013 vermelden, dass Chris zusammen mit peacelounge-Eigengewächs Kent Granyon jeden Donnerstag abend die Klassik Lounge beim Hamburger Sender Klassik Radio hosten wird. Inzwischen ist das erste halbe Jahr erfolgreich absolviert. In seiner wöchentlichen Sendestunde präsentiert der legendäre DJ und Musiker immer wieder junge Künstler aus seinem Umfeld wie Deekie, Amane, Ojan, Malarkey und Mokadem mit zuweilen frickeligen, aber immer extrem spannenden Tracks, die mit "Lounge" Musik allerdings oft nur wenig zu tun haben.

Es wäre Herrn Mellor - wie er mit bürgerlichem Namen heißt - schlicht zu langweilig, musikalische Klischees und gut eingesessene Hörgewohnheiten zu bedienen. Also nimmt er uns mit auf eine nächtliche Fahrt durch die Straßen von East und Southeast London. Gleich zu Anfang wie auch ganz am Ende begegnen wir dem hoch talentierten Jamie Isaac, der mit seinen ätherischen Sounds an die zauberhaften Klangwelten der Cocteau Twins und This Mortal Coil erinnert, wäre das ganze nicht durch einen blubbernden Slow Motion Dub Beat geerdet, der auch bei Thievery Corporation gute Dienste geleistet hätte. Oder Amane Suganami, der auf "Tangerine" mit sphärischen Sounds und reduzierten Breakbeats die goldenen Zeiten von Drum & Bass neu auferstehen lässt. Malarkey dagegen spielen mit HopHop Beats und warmen Vibraphon-Sounds. Bei Deekie dagegen trifft dunkler Drone-Sound auf Shoegazer-Pop, weitere Schätze gibt es eigentlich auf jedem der (leider nur) elf Titel zu entdecken.

Es ist eine dezente Revolution, die hier stattfindet, doch wer genau hinhört, wird die Innovation im Detail entdecken. Und wie definiert Chris Coco selbst den "Nightbus"? "Zunächst mal die einfache Antwort: - Es ist ein Electronic Music Soundtrack, der sehr gut auf diesen langen, nächtlichen Fahrten im Nachtbus funktioniert. Atmosphärische, zuweilen ätherische moderne Ambient Music, die gerade genug Schwung hat, um Dich gut nach Hause zu begleiten. Schau beim Hören dieser Klänge aus dem Fenster und bemerke die kleinen Details, die Deine Fahrt zu etwas besonderem macht. Musik, die Dich fühlen lässt, als wärest Du ganz woanders."

Doch es gibt auch noch eine komplizierte Antwort: "Night Bus ist eine Zusammenstellung mit Musik einer neuen Produzenten-Generation aus London, die auf Computer Programme und MIDI-Keyboards zurückgreifen, um ihren musikalischen 'Exodus' zu kreieren. Sie sind in der Metropole aufgewachsen, hören Dubstep, Hip Hop, Auto-Tune-Pop und den Sound der Stadt selbst. All dies haben sie durch ihre Software gefiltert, um einen neuen Sound, ein neues Gefühl, eine Ambient Music für das 21- Jahrhndert zu kreieren, Dabei beziehen sie sich - bewusst oder unbewusst - zuweilen auf den Geist der Klassiker ihres Genres, um einen neuen und eigenen Stil zu entwickeln. Von Erik Satie bis Brian Eno, von Tangerine Dream bis Burial - die verschiedensten Einflüsse sind irgendwo tief darin versteckt.

Der Night Bus ist geschichtsträchtig, aber er hat einen Sound, der ganz der eigene ist und erhebt durchaus genrebildenden Anspruch.

Night Bus ist eine Compilation, die in Zusammenarbeit mit dem Musiker Jamie Isaac, dem Filmemacher Wesley Stokes Mellor und Melodica Recordings Labelchef Chris Coco entstand.

Die Gesamtspielzeit: ca. 43:01
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 5055373513416
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen